15 Feb 2018

Update für Surface Dock

Ein Update folgt den anderen. Für das Surface Dock wurde eine neue Firmware veröffentlicht. Sie behebt Probleme bei der Nutzung von angeschlossenen Bildschirmen unter Nutzung eines Surface Book.

Das nun verfügbare Update behebt Probleme mit externen Bildschirmen wenn ein Surface Book mit der Dock genutzt wird.

Der Updateprozess der Surface Dock gliedert sich mehrere Teile. Den Ablauf hatte ich im Artikel Vorteilhaft: Update der Surface Dock mit dem Updater beschrieben. Auch diesmal wird der Chipsatz der Dock und der Display Port aktualisiert.

Das Update wird nicht über Windows-Update ausgeliefert, es muss heruntergeladen und installiert werden. Ich rate daher das Update nur zu machen, wenn ihr mit eurem Surface Book, der Dock und angeschlossenen Bildschirmen Probleme habt. Bei der Nutzung mit einem Surface Pro bringt das Update keine Veränderung.

Download Dock Updater

Ein wichtiger Hinweis findet sich noch auf der Ankündigung auf dem Microsoft Blog Beitrag:

In addition to the firmware updates for Surface Dock, installation of the Surface Dock Updater utility on a Surface Book will also install a firmware update for the Surface Book base of that device. This Surface Base Firmware Update, v4.0.7.0, is required to enable the display stability fixes for a connected Surface Dock. Both the Surface Dock and the Surface Book base must be updated to implement these fixes.

Das bedeutet, dass man das Update pro Kombination Book/Dock ausführen muss. Betreibt man also mehrere Surface Books abwechselnd an einer Dock muss auf jedem Surface Book das heruntergeladene MSI installiert werden. Für Firmen sollte das kein Problem darstellen, hier kommen eh Softwaremanagement-Systeme zum Einsatz, die MSI-Pakete automatisiert auf jedes Endgerät verteilen können. Problematisch dürfte dabei nur sein, alle Surface Docks zu erwischen….

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.