7 Apr 2015

Surface Pro 4 – in Vorbereitung ?

Kaum ist das Surface 3 angekündigt, dreht sich das Spekulationskarusell schon wieder weiter. Microsoft hat uns gezeigt, dass sie doch den Ruf vieler erhört haben und ein Surface mit LTE auf den breiten Markt bringen werden. Das Surface 3 wird es mit LTE Modul geben, allerdings nicht zum Marktstart Anfang Mai 2015. Es wird etwas später kommen. Die Begründung liegt in den Zulassungsvorschriften und Prozeduren für Geräte die ein solches LTE Modul eingebaut haben. Und da kommt nun die Spekulation ins Spiel…

Wird es bald ein Surface Pro 3 mit LTE geben und soll es vielleicht gleich Surface Pro 4 heißen ? Ich hatte neulich ja schon spekuliert, dass wir uns vielleicht mit einem Facelift wie es das Surface Pro 2 erfahren hat, anfreunden müssen bevor es dann mit einem neue Surface weitergeht. Ich könnte mir natürlich auch vorstellen, dass die Bildschirmgröße nach oben angepasst wird. Ist doch ein Business-Gerät mit 12″ Bildschirmgröße für den einen oder anderen erfahrenen IT’ler doch etwas klein.

Bei den Terminen gehe ich davon aus, dass sich da in diesem Jahr noch irgendwas bewegen wird am Surface-Markt. Zum einen wäre nach der Sommerpause ein guter Zeitpunkt um den Schulstart in USA mitzunehmen. Zum andere wäre der Marktstart von Windows 10 ebenfalls ein guter Zeitpunkt. Dieser soll ja irgendwann im Sommer liegen. Und zu guter Letzt könnte ein neues Gerät mit neuem Betriebssystem auch ein typischer Weihnachts-Starter werden.

Bis wir da weiter Klarheit bekommen, wird es noch ein wenig dauern. Nehmen wir uns also erst dem Surface 3 an. Neben den ersten Eindrücken von Thomas zum Surface 3 werde ich euch Anfang Mai direkt von der Ignite, der weltgroßen Microsoft-Messe,  direkt berichten.

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.