22 Okt 2015

Surface Chefdesigner Ralf Groene über das Surface Book

Anlässlich der Frankfurter Buchmesse hat Ralf Groene, Chefdesigner des Surface, seinen Arbeitsplatz in Redmond verlassen und ist in seine ursprüngliche Heimat Deutschland zurückgekehrt. Einmal hier wurde er gleich vor die Kamera gezogen um über das Surface Book zu sprechen.


Endlich mal wieder ein paar deutsche Worte über das Surface direkt von der Quelle. Nachdem ich während der Ignite 2015 bereits mit Ralf ein paar Minuten sprechen konnte (Artikel darüber hier) blieb der persönliche Kontakt diesmal aus. Dafür habe ich euch ganz exklusiv das Video in dem Ralf Groene über das Surface Book sprich:

SurfaceInside-Leser Andreas hat mir freundlicherweise heute noch zwei Links zukommen lassen. Hier ist Ralf Groene im Interview bei heise. Danke Andreas.

Microsoft-Designer Groene: “Wir bauen Surface, um Windows zu verkaufen” http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-Designer-Groene-Wir-bauen-Surface-um-Windows-zu-verkaufen-2852117.html
Von der Arc Mouse zum Surface Book: Ralf Groene, Microsofts Head of Industrial Design – ein Portrait http://www.heise.de/ct/artikel/Von-der-Arc-Mouse-zum-Surface-Book-Ralf-Groene-Microsofts-Head-of-Industrial-Design-ein-Portrait-2850350.html

 

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.