3 Jun 2015

Ein Jahr SurfaceInside.de

Hoppla, bevor ich es vergesse, heute mal noch ein Meldung in eigener Sache. Auf den Tag genau vor einem Jahr ging SurfaceInside.de online.


Wow, die Zeit ist echt verflogen. Am 03.06.2014 konnte ich die damaligen Leser meines Blogs informieren, dass ich mich entschieden hatte, den Blog von einem Blogseitenanbieter auf eine eigenen Domain umzuziehen. Davor waren viele Informationen von mir über das Surface auf www.surface.blog.de veröffentlicht worden. Schon 2 Monate vorher hatte ich mich für die Verlagerung auf eine eigene Domain entschieden, da ich abschätzen konnte, dass mir der Funktionsumfang der aktiven Lösung nicht mehr ausreichen würde. Es dauerte aber dann doch einige Zeit bis das Layout nach meinen Vorstellungen angepasst war und das alles funktionierte, wie ich mir das vorgestellt habe. Danke daher nochmals an Nadine Bornewasser für Ihre unermüdliche Arbeit bei der Umsetzung und die vielen Antworten auf meine vielen Fragen auch lange nachdem die Seite online ging.

Nun will ich euch heute nicht allzu viel berichten oder mit Zahlen aufhalten. Vielmehr danke ich euch, dass ihr alle so regelmäßig auf der Seite vorbeischaut, eure RSS-Reader auf die Seite konfiguriert oder euch in den Email-Verteiler eingetragen habt. Ich freu mich jedes mal, wenn ich mal auf die Zugriffszahlen schaue, aber das steht nicht im Vordergrund. Ich möchte euch weiterhin mit Informationen rund um das Surface versorgen und Tipps zur Nutzung geben. Viele interessante Artikel sind dazu bereits erschienen und werden auch in Zukunft von Thomas und mir erscheinen. Ganz besonders freuen wir uns natürlich über eure Hinweise und Teilnahme an den Diskussionen, die Kommentare zu den Artikeln und auch über die Bereitschaft als Gastautor ein fundiert recherchiertes Thema bis zur Veröffentlichung aufzubereiten.

Anregungen, Wünsche oder Kritik helfen uns, noch besser auf eure Wünsche einzugehen. Also immer her damit. Damit können wir in das Jahr 2 starten auch wenn es im Moment vielleicht etwas ruhiger ist…

 

Übrigens: Es gibt noch Taschen für das Surface 3 abzustauben : Surface 3 – Wer eins hat, bekommt was

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.