11 Okt 2016

Wir sind dabei: Community Day 2016

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit. Der Dr.Windows Community Day 2016 startet in Berlin. Ein Blick ins Programm verrät, dass auch Thomas und ich wieder dabei sein werden.

Wer sich mit dem Surface beschäftigt, setzt sich zwangsweise auch viel mit Windows auseinander. Wer sich wiederum viel mit Windows beschäftigt kommt an einigen Blogs und Seiten im Internet nicht vorbei. So gehört Dr.Windows zu den Seiten, die man im deutschsprachigen Raum kennt und schätzt. Das Team rund um den Betreiber Martin Geuß tritt aber nicht nur Online in Erscheinung, es gibt sie auch live, in Farbe und zum anfassen. Der am kommenden Samstag stattfindende Dr.Windows Community Day 2016 ist die Fortsetzung des in 2015 in Köln begonnen Formats. Mit einigen interessanten Vorträgen und viel Zeit für Networking findet die Veranstaltung bei Microsoft in Berlin statt.

community_day_banner

Das Programm startet um 9:00 Uhr und geht den ganzen Tag durch:

09:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer
09:30 Uhr: Begrüßung und Keynote: Martin Geuß & Peter Jaeger (Microsoft)
10:30 Uhr: HoloLens mit Live Demo: Jens Kottsieper (Microsoft)
11:30 Uhr: Wie uns die Surface Idee verändert hat: Ralf Eiberger und Thomas Paatsch
12:15 Uhr: Mittagspause, Networking und Expertentalks
14:15 Uhr: Windows Ink & Continuum: Mark Kreuzer
15:15 Uhr: Windows Insider Programm – viel mehr als nur ein Beta-Test: Raphael Koellner
16:15 Uhr: Digitale Transformation – was ist das eigentlich? Christian Ekhart, Hybrid Forms
17:15 Uhr: Abschluss-Session: Team Dr. Windows

Thomas und ich werden ab 11:30 Uhr mit Themen rund um das Surface auf der Bühne stehen. Wir haben einige interessante technische Slots und Demos vorbereitet aus denen hoffentlich jeder Teilnehmer was mitnehmen kann. Im Rahmen der Expertentalks stehen wir natürlich auch für eure Fragen rund um alle Surface Tablets und Windows zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung selbst gibt’s bei Dr.Windows inklusiv einer Warteliste für die Anmeldung, da die Veranstaltung aktuell ausgebucht ist.

 

 

 

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.