24 Nov 2019

Surface Earbuds – weltweit später verfügbar

Eigentlich sollten die Surface Earbuds Ende des Jahres in USA verfügbar werden und im Frühjahr 2020 auch in Deutschland zum Verkauf angeboten werden. Da scheint aber erstmal nichts draus zu werden. Der Verfügbarkeitstermin wurde verschoben.

Panos Panay twitterte diese Woche wie folgt:

 

und offizialisierte damit den späteren Verfügbarkeitstermin, der vorallem die USA trifft. Hier war die Verfügbarkeit noch in 2019 angekündigt, aber wie hier beschrieben wird, verschiebt Microsoft den Starttermin lieber um das Produkt perfekt auf den Markt zu bringen. Das klingt für entweder nach Qualitätsproblemen in der Herstellung oder Verzögerungen in der Produktion mit denen Microsoft nicht gerechnet hatte.

Dafür wird es neben den grauen Earbuds auch noch die Farben Weiß und Schwarz geben, zumindest schreibt das Dr.Windows in seinem Artikel. Eine offizielle Bestätigung darüber hab ich noch nicht gelesen.

 

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.