19 Sep 2019

Surface Dock Updater: Neue Version, neues Update

Der Surface Dock Updater sorgt für die aktuelle Firmware auf der Surface Dock. Da braucht es eigentlich nicht viel Programm dazu, Microsoft hat die seitherige Version in den Ruhestand geschickt und einen komplett neuen Updatemechanismus für das Update der Dock bereitgestellt.

Schön ist, dass es neben eine kleinen Beschreibung nun auch Versionshinweise auf https://docs.microsoft.com/de-de/surface/surface-dock-firmware-update gibt. Diese sehen auf den ersten Blick eher unspektakulär aus, denn zur aktuellen Version steht nicht drin, was denn wieder genau geändert wurde. Leider ist die deutsche, automatisierte Übersetzung der Webseite nicht ganz 100% verständlich, daher vielleicht auch mal einen Blicke auf die englische Version werfen. Schaut man sich die vorherigen Versionshinweise an, fällt auf, dass jeweils rund um das Erscheinungsdatum neuer Surface-Modelle auch ein Update für die Dock zur Verfügung gestellt wurde, die genau die neuen Modelle unterstützt. OK. Warten wir mit Spannung auf den Microsoft Event am 2. Oktober aber ich spekuliere nun auch mal, dass es wohl mindestens ein neues Gerät geben wird, was auch mit der Surface Dock kompatibel ist.

Wir probieren den neuen Updater in den kommenden Tagen aus und berichten euch dann. Microsoft will hier diese Woche auch noch weitere Dokumentation freigeben und die Webseiten des alten Updaters auf die neuen umleiten.

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.