5 Apr 2016

Surface Book – keine Anmeldung mit Windows Hello ?

Surface Book Benutzer kennen das Phänomen vielleicht: Das Book mag nach dem Ruhezustand die Kamera für Windows Hello nicht mehr aktivieren oder noch viel schlimmer: Es zeigt komplett nur noch einen Black-Screen und bringt überhaupt keine Anmeldemaske mehr zum Vorschein. Umgehung gefällig ?

Mir ging es in den vergangenen Wochen auch schon so. Ein längerer Druck auf den Netzschalten, das Surface komplett ausgeschaltet und wieder neu gestartet um schon war die Anmeldemaske da und die Anmeldung mitteln Hello funktionierte wieder einwandfrei. Klar, da kommt bestimmt irgendwann ein Update habe ich mir Gedacht und ehrlich gesagt auch nicht mehr groß danach geschaut. Inzwischen habe ich aber einen Tipp im Microsoft Forum answers.microsoft.com gelesen, demnach reicht es wohl aus, den Windows Schnellstart zu deaktivieren, was so geht:

  • Mit der Suchfunktion nach Energieoptionen suchen und starten
  • Dann Auswählen was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll und
  • auf Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar klicken
  • Runter scrollen und Haken bei Schnellstart aktivieren entfernen

Viele User berichten nach dem Anwenden diese Lösung, dass die keine Black-Screens mehr hatten. Bestimmt gibt es dafür bald ein Update, es lohnt sich also in der Update-Historie mitzulesen, welche Probleme genau behoben wurden. Wir werden aber auch darüber berichten und wenn ihr euch hier auf der rechten Seite zum Newsletter eingetragen habt, bekommt ihr jeweils eine Email, wenn ein neuer Artikel auf SurfaceInside veröffentlicht wird.

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.