31 Jan 2016

Surface 3 LTE erhält neue Firmware

Für das Surface 3 gab es diese noch ein weiteres Firmwareupdate. Das Update steht für alle Surface 3 zur Verfügung, die über ein eingebautes LTE-Modul verfügen.

Es behebt diverse Probleme, die im Zusammenspiel mit LTE, WLAN und Bluetooth auftreten. Welche das im Detail sind, kann ich euch leider nicht sagen, hier schweigt sich Microsoft wie immer aus. Mit den eigenen Erfahrungen sieht es in dem Bereich auch schlecht aus, ein Surface 3 können wir ja noch bieten, aber für das mit LTE Modul hat es nicht gereicht.

Bleibt mit als nur der Hinweis, dass es seit dem 29.1. verfügbar ist und mit diesem Datum auch im Update-Verlauf gelistet wird. Der Eintrag auf der Surface Firmware-Seite ist bereits vorhanden, demnach ist das Update sowohl für Windows 8.1. als auch für Windows 10 verfügbar. Nostalgiefanatiker erhalten dieses Verbesserungen also auch noch. Auszug aus der Seite:

The following update is available for Surface 3 (AT&T 4G LTE), Surface 3 (Verizon 4G LTE), Surface 3 (4G LTE) in North America (non-AT&T), Surface 3 (4G LTE) in Europe and Surface 3 (Y!mobile 4G LTE):

  • Surface CoSAR driver update (v2.0.272.0) improves reliability of Wi-Fi, Bluetooth and mobile broadband connectivity.

 

Wir freuen uns über eure Kommentare, wenn jemand ein Surface 3-LTE besitzt und berichten kann, ob und vorallem Probleme gelöst wurden.

 

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.