3 Mai 2016

Siemens zertifiziert Surface für CAD-Anwendung

Der deutsche Siemens Konzern und das Surface sind in den Tagen der Hannover Messe gemeinsam in den Schlagzeilen zu finden. Als Hersteller der CAD-Software Solid Edge hat Siemens das Surface Pro4 und das Surface Book als geeignete Geräte für den Einsatz der Software zertifiziert.

Am Rande der Hannover Messe konnte ich in der vergangenen Woche auch Philipp Norman von Ross Robotics kennengelernt. Er berichtete über sein erstes Surface und wie er es gemeinsam mit der Solid Edge Software heute zum Arbeiten nutzt.

Einen Eindruck über ihn und seine Arbeit seht ihr im nachstehenden Video.

 

Microsoft veröffentlichte auf dem Surface Blog einen längeren Artikel, den ihr unter diesem Link nachlesen könnt.

Schon das Surface Pro 3 wurde von Siemens als Device für Solid Edge empfohlen, da sich mit der Unterstützung des Touchscreen die unterschiedlichen Funktionen der Software gut bedienen lassen. Mehr darüber bei Siemens unter diesem Link

Nutzt jemand Solid Edge auf einem Surface ? Wie sind die Erfahrungen ?

 

 

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.