2 Apr 2014

„Ohren“ für das Microsoft Surface

Ja, ihr lest schon richtig, aber was soll das den bloß sein ? Ohren für das Surface ? Das Surface hat einen ausgezeichneten Klang durch die integrierten Lautsprecher. Mit der Gehäuseform „strahlen“ diese aber nach hinten ab. Leitet man den Klang nach vorne um, ist der Sound nochmal deutlich besser. So kam Brandon Schaap drauf, dem Surface ein Zubehör zu bauen, das den Sound umleitet. Damit sieht das Surface zwar aus als hätte es Ohren aber man kann den Unterschied deutlich hören. Die Ohren sind aus Silikon und in den Farben erhältlich, die bei den Tastaturen derzeit verfügbar sind.

Via Kickstarter werden nun Sponsoren gesucht um das Projekt zu finanzieren und das Zubehör auf den Markt zu bringen.

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.