2 Aug 2016

Neue Firmware für Surface Pro3, Pro4 und Book

Heute ist der Tag des Anniversary Update für Windows 10. Wer sich das große Update installiert, bekommt anschließend neue Treiber für sein Surface angeboten.

Ein Jahr nach erscheinen von Windows 10 erscheint heute also das Service Pack 1, äh, Entschuldigung, das gibt’s ja nicht mehr, heißt nun also Anniversary Update, das Update zum Jahrestag. Wir haben fast nichts über das anstehende Update berichtet, die großen News-Seiten im Internet werden das heute ganz bestimmt bis zum allerletzten tun. Interessant ist, dass es für die Surface Geräte in diesem Zusammenhang auch neue Update der Firmware, also der Treiber gibt. Dies sind im einzelnen:

 

Surface Pro 4

  • Intel(R) Precise Touch Device (v1.1.0.246) improves touch stability when the device resumes operation from sleep or hibernation.
  • Surface Integration (v1.0.97.0) optimizes screen brightness when the device resumes operation from sleep or hibernation.
  • Surface Integration Service Device (v1.0.115.0) ensures the default Balanced power plan is set correctly when the operating system is updated.
  • Surface Pen Pairing (v1.0.56.0) improves pen pairing with the device.

Surface Book

  • Intel(R) Precise Touch Device (v1.1.0.246) improves touch stability when the device resumes operation from sleep or hibernation.
  • Surface DTX (v1.3.422.1) optimizes log file storage space management.
  • Surface Integration (v1.1.309.0) optimizes screen brightness when the device resumes operation from sleep or hibernation.
  • Surface Integration Service Device (v1.0.115.0) ensures the default Balanced power plan is set correctly when the operating system is updated.
  • Surface Pen Pairing (v1.0.56.0) improves pen pairing with the device.

Surface Pro 3

  • Surface Pro UEFI (v3.11.1550.0) improves stability and performance when changing between power states.
  • Surface Pen Settings (v12.0.303.1) improves system stability with the Windows 10 Anniversary Update.

Ich gehe davon aus, dass die Updates entweder direkt mit dem großen Windows Update installiert werden oder nach der Installation dann per Windows Update angeboten werden.

Bleibt zu hoffen, dass die Akku-Probleme beim Surface Pro 3 mit den Updates dann wieder der Vergangenheit angehören. Wir werden berichten sobald Erfahrungen vorliegen.

 

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.