16 Feb 2015

Update: Mehr Speicher bei OneDrive: 100 GByte Bonus für zwei Jahre

Seit kurzem können Kunden in den U.S.A. bereits im “Bing Rewards” Programm teilnehmen und sich somit 100 GByte Zusatzspeicher für die nächsten beiden Jahre sichern. Ab sofort geht das auch für deutsche Kunden. Wie? Das könnt ihr hier nachlesen!

Es ist eigentlich  ganz einfach: ihr müsst nur diesem Link folgen, euch ggf. noch mit eurem Microsoftkonto anmelden, euch die Bedingungen gut durchlesen und – wenn ihr damit einverstanden seid – den Bedingungen zustimmen. Habt ihr das gemacht, so bekommt ihr für die nächsten zwei Jahre 100 GByte zusätzlichen Speicher auf eurem OneDrive zur Verfügung gestellt.

Bei den Bedingungen handelt es sich um die Teilnahme an der OneDrive Preview, welche folgende Rechte erhalten will:

  • Automatisches Anmelden
  • Anzeigen Ihrer Profilinfos und Ihrer Kontaktliste
  • Anzeigen Ihrer E-Mail-Adressen
  • Anzeigen Ihrer Fotos und Dokumente auf OneDrive
  • Bonusspeicher hinzufügen oder entfernen
Diese Anwendungsberechtigungen können jederzeit auch über diesen Link wieder entfernt bzw. feinjustiert werden.
Nach Beendigung der zwei Jahre werden die 100 GByte Zusatzspeicher wieder entfernt, es werden dadurch jedoch keine Daten gelöscht. Lediglich eine Neuspeicherung ist erst wieder möglich, wenn sich das Konto wieder im gebuchten Speicherplatzbereich bewegt.
Update (26.02.2015):
Aktuell wird “Bing Rewards” für Deutschland leider nicht mehr angeboten.

Über den Autor: Thomas Paatsch

Thomas Paatsch
Wie auch Ralf bin ich ein Fan der Surface Produktfamilie und bin neben ihm hier einer der Hauptverfasser von Artikeln zu diesem Themengebiet. Nach einem Ausflug zur Konkurrenz (Toshiba Portégé) bin ich mittlerweile ins Surface Lager zurückgekehrt und heiße ein Surface Pro 7 mein Eigen. In meinem Haushalt gibt es aber auch noch einen Surface Laptop 1 sowie ein Surface Pro 6.