6 Nov 2015

Hier ist es, mein Surface Mini

Anlässlich der MVP Summit, die vom 2. – 5. November 2015 stattgefunden hat, hab ich mein Surface Mini endlich bekommen. Das sind natürlich Neuigkeiten, die ich euch direkt mitteilen muss und ich hab euch auch gleich ein Bild dazugepackt.

Ich will euch gar nicht lange auf die Folter spannen, hier ist es, im direkten Vergleich zu einem iPhone 5

Surface-Mini
Über die genauen Leistungsdaten darf ich euch noch nicht verraten, aber soviel kann ich rauslassen: Es ist superleicht, hat den üblichen Kickstand und kommt im silberner Magnesium Design daher.

Es ist ein Prototyp, eines der ersten Surface Mini, das noch in Handarbeit entstanden ist.

 

 

 

 

So, oder so ähnlich könnte mein Beitrag in der Zukunft aussehen. Zumindest wenn ich hier nach den Wünschen der MVPs gehe, denn die wünschen sich tatsächlich etwas zwischen dem Lumia 950XL und dem Surface 3. Und da würde doch ein Surface Mini ganz gut ins Programm passen.

Bis dahin bleibt das Mini aber noch ein Traum aus Pappe, keine 20 Gramm schwer und mit einer Displaydiagonal von 7,5″ ein Model, was auch ich aus der Entfernung zunächst nicht erkennen konnte.

Surface-Mini2

 

Viele Dank an MVP Darrel Miller für diese Pappkameraden

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.