17 Feb 2017

Funktionsweise des Surface Dial

Bei der Produktvorstellung des neuen Surface Studio, dem All-in-One für Creatives tauchte ein kleines Gerät auf, dass man ohne weitere Kenntnisse vermutlich als Türstopper identifiziert hätte. Tatsächlich handelt es sich hier jedoch um ein neues Eingabe- bzw. Steuerungsdevice, welches eine völlig neue Schnittstelle zu Windows 10 Devices bietet. Ein Video zeigt nun eindrucksvoll, was man mit dem Dial so alles anstellen kann.

Obwohl das Dial für das Surface Studio entwickelt und auch im Zusammenhang mit diesem vorgestellt wurde kann es grundsätzlich mit jedem bluetooth fähigen Windows 10 Rechner eingesetzt werden. Eine native Unterstützung aller Funktionen bieten aber nur das Studio sowie Surface Book und Surface Pro 4.

Das nachfolgende Video zeigt eindrucksvoll, welche Möglichkeiten sich mit der Nutzung des Dials ergeben und zeigt auch Beispiele von Apps, welche das Dial unterstützen.

Das Surface Dial ist beim Surface Studio enthalten, wird aber auch als Einzelzubehör für knapp 100 $ angeboten. Über die Verfügbarkeit in Deutschland ist aktuell noch nichts bekannt.

Quelle: MSPowerUser

Über den Autor: Thomas Paatsch

Thomas Paatsch
Wie auch Ralf bin ich ein Fan der Surface Produktfamilie und bin neben ihm hier einer der Hauptverfasser von Artikeln zu diesem Themengebiet. Nach einem Ausflug zur Konkurrenz (Toshiba Portégé) bin ich mittlerweile ins Surface Lager zurückgekehrt und heiße ein Surface Pro 6 mein Eigen. In meinem Haushalt gibt es aber auch noch einen Surface Laptop 1.