9 Mrz 2017

Firmware-Update für Surface Pro 4 und Surface Book

Microsoft hat für die beiden aktuellen Surface-Modelle wieder eine Reihe von Updates bereitgestellt. Diese betreffen verschiedene Komponenten und tragen zur Performance- und Stabilitätsverbesserung bei.

Aktuell sind die Beschreibungen in den Update-Histories noch nicht enthalten, hier jedoch bereits im Vorfeld die Änderungen.

Surface Book

  • NVIDIA GeForce GTX 965M (v21.21.13.7667) verbessert die System-Stabilität
  • Surface UEFI (v90.1427.768.0) verbessert die System-Stabilität und -Performance
  • Surface NVM Express Controller (v11.0.0.1) verbessert die Datenträger-Performance.
  • Intel(R) Management Engine Interface (v11.6.0.1042) bringt Stabilitätsverbesserungen für den Bootvorgang
  • Surface Integration (v1.1.328.0) optimiert den Stromverbrauch im Standby
  • Surface Integration Service Device (v1.0.241.0) verbessert die System-Stabilität
  • Surface USB Hub Firmware Update (v1.0.519.0) verbesser die Stabilität und optimiert die Stromversorgung der USB-Anschlüsse in der Tastatureiheit

Surface Pro 4

  • Surface UEFI (v106.1427.768.0) verbessert die System-Stabilität und -Performance
  • Surface Display (v1.0.6.1) aktualisiert den Grafiktreiber
  • Surface NVM Express Controller (v11.0.0.1) verbessert die Datenträger-Performance
  • Intel(R) Management Engine Interface (v11.6.0.1042) bringt Stabilitätsverbesserungen für den Bootvorgang

Hier solltet ihr dann in Kürze die ausführlichen Informationen vorfinden:

Wie üblich erfolgt die Ausbringung in Wellen, sodass nicht alle Devices gleichzeitig bedient werden. Wem noch kein Update angeboten wird muss sich noch etwas gedulden, lange wird es dann aber sicherlich nicht dauern.

 

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Über den Autor: Thomas Paatsch

Thomas Paatsch
Wie auch Ralf bin ich ein Fan der Surface Produktfamilie und bin neben ihm hier einer der Hauptverfasser von Artikeln zu diesem Themengebiet. Nach einem Ausflug zur Konkurrenz (Toshiba Portégé) bin ich mittlerweile ins Surface Lager zurückgekehrt und heiße ein Surface Pro 7 mein Eigen. In meinem Haushalt gibt es aber auch noch einen Surface Laptop 1 sowie ein Surface Pro 6.