14 Feb 2018

Amazon Music für Windows 10

Seit heute ist im Microsoft Store die Amazon Music App für Windows 10 verfügbar. Endlich wird das Surface auch zum Amazon-Music Device .


Den Download findet ihr direkt im Store unter dem Link Amazon Music App. Ladet euch die App herunter uns startet sie.

Erster Start

Beim ersten Start muss die Meldung der Firewall bestätigt werden, dass der Amazon Music Helper auf das Gerät zugreifen darf.

Abfrage Zugangsdaten

Nachdem die Firewall-Ausnahme zugelassen wurde startet die App und fragt die Amazon Zugangsdaten ab.

Nach der Anmeldung steht dem Musikgenuss nichts mehr im Weg. Meine Playlisten wurden sofort angezeigt und können ähnlich wie bei der iPhone App wiedergegeben und bearbeitet werden. Natürlich sind auch alle meine gekauften Songs verfügbar. Auf den ersten Blick also schon mal alles da.

Unverständlich ist allerdings, warum nicht gleich eine Universal App von Amazon erstellt wurde. Gut, für die große Gemeinde der Windows 10 Phone Benutzer kann ich das ja verstehen aber als Universal App wäre wenigstens auch die Xbox bedient worden und die Nutzung auf der HoloLens wäre auch möglich. Es besteht also noch Potential zur Verbesserung.

Die offizielle Ankündigung von Microsoft findet ihr unter
https://blogs.windows.com/windowsexperience/2018/02/13/amazon-music-windows-10-available-now-microsoft-store/#k8GTaHw9xQqwOjc2.97

 

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.