Surface Headphone

Surface Headphones

Die ganz besonderen Kopfhörer

 

 

Technische Daten

 

Abmessungen Länge 204 mm  / Breite 195 mm  / Tiefe 48 mm
Gewicht 290 Gramm
Farbe hellgrau
Frequenzbereich 20 – 20kHz
Noise cancellation Bis zu 30 dB für aktive noise cancellation
Bis zu 40 dB für passive noise cancellation
Lautsprecher 40 mm Durchmesser
Sound pressure level output Bis zu 115 dB (1kHz, 1Vrms über cable connector with power on)
Bis zu 115 dB (1kHz, 0dBFS über Bluetooth Verbindung)
Ladezeit Vollständig aufgeladen in weniger als 2 Stunden
Laufzeit Bis zu 15 Stunden (mit Musikwiedergabe per Bluetooth) und aktivierter Noise cancellation
USB Kabel 1,5 Meter
Audio Kabel 1,2 Meter
Eingänge USB-C Anschluß
3.5 mm audio connector
Kompatibilität Windows 10 (ab Build 1803), iOS, Android, MacOS
Tasten/controls Netzschalter
Mute Schalter
Lautstärkeregelung Drehrad am rechten Ohr
Noise cancellation Drehrad am linken Ohr
Das bekommst Du dazu Zu den Surface Kopfhörern bekommst Du noch im Karton
Surface Headphones Trage Tasche
USB Kabel
Audio Kabel

 

Das Innenleben

Auf diesem Bild sind die Innereien der Surface Kopfhörer zu sehen.

 

 

Unsere Links

 

Kaufen bei Microsoft Aktuell ist der Kopfhörer nur in USA verfügbar. Dort kann er in den Microsoft Stores vor Ort gekauft werden. Der Online Shop von Microsoft hat die Kopfhörer ebenfalls. Dort muss man aber eine USA Adresse und eine USA Kreditkarte haben um zum bestellen.

In Deutschland sind die Surface Headphones ab dem 07.03.2019 Verfügbar und können im Microsoft Store bestellt werden.

Kaufen bei Amazon amazon.de : Unter dem Link können die Kopfhörer bestellt werden.
amazon.co.uk : unter diesem Link sind die Kopfhörer gelistet.
amazon.com : Unter dem Link können sie auch nach Deutschland bestellt werden. Achtung: Versand und Zoll kommen hinzu.
Unboxing und erster Eindruck Surface Headphones – unboxing
App
Steuerung
Die App zur Steuerung der Surface Headphones

 

Die besten Tipps unserer Leser

  • Bei der Videobearbeitung sollte statt Bluetooth besser das Audio-Kabel zur Verbindung genutzt werden. Bei der Verbindung über Bluetooth besteht eine leichte Latenz was dafür sorgt, dass Bild und Ton nicht 100% synchron sind.
  • Windows Geräte sollten einen kurzen Gerätenamen (am besten ohne Sonderzeichen) haben um Probleme im Verbindungsaufbau zwischen Bluetooth Gerät und Windows Gerät zu vermeiden