Surface Pro 4 bootet nicht von USB oder CD

ForumKategorie: Surface TabletSurface Pro 4 bootet nicht von USB oder CD
AvatarRitcher asked 2 Jahren ago

Hallo,
ich will mein Surface Pro4 mit der Boot-CD von meinem Virenscanner überprüfen. Ich habe kein Virenproblem, aber das mache ich mit meinen Rechnern ab und zu. Es wird oft was gefunden.
Allerdings bekomme ich es nicht hin, dass das Surface von angeschlossenen CD-Laufwerk bootet oder vom USB-Stick. Im UEFI ist der USB-boot aktiviert und auch vor der internen Festplatte an der Reihe. Auch bekomme ich es nicht hin, dass das one-time-boot-menü angezeigt wird, um das CD-Laufwerk einmalig auszuwählen.
hat jemand eine Ahnung, was falsch läuft?
 
Danke

Ritcher
 

10 Antworten
Thomas PaatschThomas Paatsch Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Wie hast du denn den Boot ausgelöst? Am einfachen geht das, indem du in den Einstellungen im Menü “Update und Sicherheit” auf “Wiederherstellung” gehst und dort dann den “Erweiterten Start” durchführst. Hast du das so gemacht?
Auf diesem Weg sollte dann auch die Möglichkeit bestehen ein USB-Device für den Boot auszuwählen.
Gruß Thomas

AvatarVolker Richtet answered 2 Jahren ago

Danke für deine Antwort.
Ja, so habe ich es auch probiert. Mal mit angeschlossenem DVD-Laufwerk und mal mit nem USB-Stick. Beides ist Bootfähig.
Habe ich an einem anderen Rechner ausprobiert. Es passiert aber nichts. Ausser dass das Surface neu startet.
 

AvatarRitcher answered 2 Jahren ago

Ich habe jetzt auch das Surface ausgeschaltet, die lauter-Taste gedrückt und dann eingeschaltet. Dann springt das Surface ins UEFI und man kann den USB-Stick direkt auswählen und von da starten. Sollte zumindest. Geht aber nicht

Ralf EibergerRalf Eiberger Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Hallo,
das Surface von USB booten: Volume down und einschalten, nicht Volume Up.
Ralf

AvatarRitcher answered 2 Jahren ago

Mit der leiser Taste passiert gar nichts. Bootet ganz normal ins Windows.
Mit der lauter komme ich ins UEFI rein. Wenn ich da den USB nach links wische, Werde ich gefragt, ob er vom USB booten soll.Machen tut er es aber nicht.
Kann man das UEFI updaten oder neu installieren?

Thomas PaatschThomas Paatsch Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Kannst du bitte mal prüfen, ob du im UEFI eine Einstellung für SecureBoot hast? Evtl. sorgt dessen Deaktivierung dafür, dass ein Boot vom Stick möglich wird.

AvatarRitcher answered 2 Jahren ago

Der Secure Boot war auf Microsoft only. Ich habe es mal auf Microsoft and 3rd gestellt. Jetzt wird auch mein Acronis Loader für die BackUp Wiederherstellung angezeigt. Das war vorher auch nicht. Aber von CD oder USB bootet er immer noch nicht. Ich habe es probiert vom UEFI-Menü aus, und mit dem einmaligen Booten (lauter taste)
 
Ritcher

Thomas PaatschThomas Paatsch Mitarbeiter answered 2 Jahren ago

Jetzt gehen mir leider die Ideen aus, ein solches Problem hatte ich bisher nicht.
Bitte stelle die Frage mal im Answers-Forum bei Microsoft und verlinke diese Frage hier dann bitte auf deine dortige Anfrage.

Danke, Gruß und viel Erfolg
Thomas

AvatarRitcher answered 2 Jahren ago

Ich danke dir. Habe mein Problem im Microsoft Forum geschildert. Wenn es was neues gibt, poste ich es

AvatarLars answered 4 Tagen ago

ich hatte das gleiche Problem, wollte von einer boot-DVD (an USB angeschlossen) starten um ein Image vom Surface zu speichern. Folgendes hat geholfen:Im UEFI-Bios habe ich die Option \”secure boot\” komplett ausgeschaltet (NONE), dann konnte ich von USB booten.

Deine Antwort

15 + 17 =