Surface book oder Pro 7?

ForumKategorie: Surface TabletSurface book oder Pro 7?
AvatarRaRa asked 6 Monaten ago

Hallo zusammen!
Ich erhoffe mir ein bisschen Hilfe bei meiner Kaufentscheidung. Ich stehe derzeit vor der Entscheidung, entweder ein Surface Book (1.Generation), Core i7 6600U 2,6 GHz (16GB RAM / 512GB SSD / NVIDIA GTX 940M) als B-Ware zu erwerben oder – wie ursprünglich eigentlich geplant – ein Pro 7, Core i7 (10. Generation) 1065G7 Prozessor 4x 1,30 GHz, 16GB RAM/256GB SSD/ Intel Iris Plus Graphics. Ich bin Studentin und brauche zum etwas, um in der Uni mitzuschreiben, hätte zuhause einen größeren Bildschirm, an den ich anschließen könnte, weil ich an langen Lerntagen nicht gefühlt so reinkriechen muss ins Display. Spiele sind mir nicht so wichtig, wenn die nicht laufen, muss ich wenigstens nicht so diszipliniert sein, nicht die ganze Zeit damit zu verplempern… Schlussendlich stellt sich für mich die Frage, ob das Book in der ersten Generation irgendwelche entscheidenden Vorteile gegenüber dem Pro 7 besitzt.
Bin für alle Meinungen und Anregungen dankbar!

2 Antworten
AvatarKohiChan answered 6 Monaten ago

Moin,
ich würde dir auf Grundlage der Zukunftssicherheit zum Pro 7 raten und dazu eine Speicherkarte, solltest du in der Uni kein WLAN haben um die Dokumente in die Microsoft Cloud zu schieben.
Surface Book 1.Gen
Vorteile:
Mehr Displayfläche zum Schreiben
Zusätzlicher Akku in der Base und somit längere Mobilzeiten
 
Nachteile
Veraltete 2Kern CPU mit HT, also somit nur 4 Logische Rechenkerne
Egal ob neu oder Ebaykauf, das gerät wurde vor mehreren Jahren gebaut und somit sind die Akkus schon älter.
Mit 1,6 Kg (13,5 Zoll) und 2 Kg (15Zoll) zimlich wuchtig um es lange mit sich herum zu tragen
 
Surface Pro 7
Vorteile
USB-C 3.1 Gen2 (angeblich Gen 2, somit bis 10 Gbits) Moderner und bessere Adapter (Dongel) auswahl
Moderne 4 Kern CPU mit HT, somit 8 logische Recheneinheiten
mit ca. 1KG (Gerät und TypeCover) leichter und somit Mobiler
 
Nachteile
Wegen der Bauweise von 12,5 Zoll nur ein Akku und somit eine Reale Faufzeit in OneNote bei 50% hellig keit con ca 5- 6 Stunden (Solange hält atm mein Pro 6 aus ende 2018), da wäre das Book ausdauernder
Stärkere inegrierte Grafikeinheit klaut reine CPU Leistung

AvatarRaRa answered 6 Monaten ago

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Die bestätigt mein Gefühl und hilft mir insofern sehr weiter! Schöne Ostertage!

Deine Antwort

5 + 5 =