Surface Book 2 Maus springt ruckelt und Geräusche bei Mausbewegung

ForumKategorie: Surface BookSurface Book 2 Maus springt ruckelt und Geräusche bei Mausbewegung
AvatarSoner asked 6 Monaten ago

Moin leute, ich habe ein SB2, ich habe das Phänomen das wenn das Surface Netzteil an Book angeschlossen ist und ich eine externe Maus nutze, dann fängt die Maus nach 1-2 Minuten an zu springen/ruckeln in 2-3s tackt. Ziehe ich dann den Surface Connector raus hört es sofort auf. Stecke ich ihn wieder rein fängt es sofort wieder an.
Stecke ich die Maus ein und wieder aus geht es wieder für 1-2 Minuten. Zusätzlich wenn das Netzteil angeschlossen ist Summt etwas aus dem SB zur Mausbewegung ssssst ssst sssst, stecke ich den Connector raus summt es auch nicht mehr. Es summt allerdings auch mit dem Touchpad.
Edit : Es summt auch ohne Netzteil, aber nicht so stark, in Windows Edge wird es wieder stärker. Andere Maus, Steckdose etc. habe ich schon probiert es muss mit dem Netzteil oder Surface zusammenhängen, wobei ich schon das Surface eingeschickt habe und nigel nagel neues bekommen habe.
Das Touchpad funktioniert einwandfrei. Das Summen ist noch ertragbar, aber komisch. Nur das mit der Maus wie kriege ich das gelöst ? Meint ihr ein neues Netzteil würde das lösen ? Da das Netzteil ansonsten ganz normal funktioniert.

3 Antworten
AvatarKohiChan answered 6 Monaten ago

Moin,
würdest du das summen auch eventuell als leises fauschen bezeichen?
Sollte dein gerät beim benutzen oder beim laden summen, kann das der Lüfter sein. Ich hab ein Surface Pro 6 mit i7 und beim laden der ersten 50% des Akkus, summt mein Lüfter erst einmal ordentlich mit, sovern das Gerät gerade aktiv ist. Das Notebooks summen oder weinen (spulen fiepen) beim laden ist ganz normal. Denn Lion oder Lipo Akkus werden mit impulsen von schnellen starken Energiestößen geladen. Dabei laden und entladen sich die Kondensatoren und das verursacht das summen. Die RTX 2080 und mein 9900K im Gaming PC entwickeln bei bestimmten Renderaufgaben eine art CoulNoise, das sich anhört als würden die beidden zusammen singen.
Zum Problem mit deiner Maus, ist es eine Funkmaus also Bluetooth oder 2,4GHz (nono usb empfänger)?
Sollte deine Maus eine Kabellose sein, probier bitte mal ob eine Kabelgebundene auch zittert und reinige mal das TrackPad der SB2 gründlich. Ich hatte sowas damals bei meinem MacBook Pro öffters mal, da hat das Magnetfeld, das beim ladenentsteht den Funkempfänger der Maus beeinträchtigt. Auch wenn beide Geräte auf einer festen oberfläche, wie einem Tisch stehen, versetzten die wiebrationen der Lüfter die oberfläche in schwingungen und bei Mäusen mit z.B. 12K DPI einstellung Zittern die dann auch. Die läsunf ist dann aber simpel, Gaming Mauspad mit gummierter Unterseite als Absorber.
Sollte eine Kabelmaus nicht Zittern, dann must du dir einfach eine Andere Maus besorgen. Denn funkmäuse setzen alle auch 2,4GHz Band Technik und da läuft halt die eine Logitech mit 2,401 die andere mit 2,402 und alle sind ja im Prinzip elektromagnetische wellen. Lustig iat auchm sollteset du jemanden kannen der ein MacBook mit Allukörper hat, dann streich mal mir dem Finger über das Metall des Gerätes wärend es läd, denn die ganze Unterseite hat eine art Statischer aufladung dann.

AvatarChristian answered 2 Monaten ago

hallo Soner, hast du das Problem lösen können? Ich habe nämlich genau das gleiche.
Ich schließe aus, dass es am Netzteil oder an der Maus liegt. Habe beim Surface Dock nach einer Weile das gleich Problem.
 

AvatarTim answered 2 Monaten ago

Hallo, Ich habe genau das gleiche Problem, das Ruckeln wird immer schlimmer! Ich hab mir sogar eine neue Maus gekauft. Gleiches Problem. Habe den Surfacebook über ein Adapter auf einem zweiten Monitor laufen und die Maus mit kabel ist weit weg vom Ladennetz, Ruckelt aber immer noch. 
 
Mir ist aufgefallen sobald ich das Ladekabel abnehme Ruckelt es kein bisschen, nur wenn ich es wieder ran hänge fängt es nach 2 Minuten wieder an und das richtig schlimm. 
 
Habt ihr mehr support für mich/uns?

Deine Antwort

0 + 1 =