Stift schreibt um mehrere cm versetzt, wenn zusätzliche Bildschirme angeschlossen sind (Surface pro 7)

ForumKategorie: Surface TabletStift schreibt um mehrere cm versetzt, wenn zusätzliche Bildschirme angeschlossen sind (Surface pro 7)
AvatarJürgen Kuck asked 7 Monaten ago

Hallo, bei meinem neuen Surface Pro 7 Model 1866 i7 schreibt der Stift in Anwendungen wie onenote oder Paint um 6-7 cm versetzt, wenn weitere Monitore angeschlossen sind. Wenn man die Monitore abklemmt, verschwindet das problem, aber das ist keine gute Lösung für mich. Viele Grüße! Jürgen

2 Antworten
AvatarJ. Kuck answered 7 Monaten ago

Hallo, das Problem verschwindet ebenfalls, wenn man in
Einstellungen/Anzeige/ Skalierung und Anordnung/Größe von text, Apps…
von 200%(empfohlen) auf 100% ändert.
Aber das ist keine “Lösung”.
 

AvatarJulian Eiperle answered 3 Wochen ago

Liebe Leute, ich hatte genau dasselbe Problem mit meinem neuen Surface und dacht schon, dass ich es zurückgeben. Dann hab ich an einem englischsprachigen Forum die Lösung gefunden, jetzt klappt es bei mir. Hier ist der Link zum Forum: Surface Pen offset when using OneNote 2016 on external monitorHinweis: Da nach diesen Schritten die Skalierung von OneNote nichtmehr angepasst wird, funktioniert es auf dem Surfacebildschirm perfekt, aber wenn man OneNote auf den Externen Bildschirm zieht, ist es dort viel zu groß, weil eben die Skalierung nichtmehr angepasst wird. Das muss man in Kauf nehmen.Das sind die Schritte:1. Schließe OneNote.2. Klicke auf die Suche unten links im Bildschirm.3. Tippe \”Programm\” ein und wähle \”Programme ausführen, die für vorherige Versionen von Windows entwickelt wurden\”.4.Sobald sich das neue Fenster öffnet, klicke auf das kleine \”erweitert\”.5.Klicke auf \”Als Administrator ausführen\” und dann im neuen Fenster nichtmehr auf \”erweitert\” sondern \”weiter\”.6.Wähle in der Liste \”OneNote\”. Also nicht \”An OneNote senden\” sondern wirklich OneNote.7.Wähle \”Programmprobleme behandeln\”.8.Wähle \”Das Programm wird zwar geöffnet, aber nicht ordnungsgemäß angezeigt\”. Dann auf \”weiter\”.9.Wähle \”Programm wird mit den Einstellungen für große Skalen nicht richtig angezeigt\” Dann weiter.10. \”Programm testen…\” anklicken und dann öffnet sich OneNote und es funktioniert mit dem Stift.11. Zurück zum Fenster der Problembehandlung und auf \”Weiter\”.12. Dann \”Ja, diese Einstellungen für dieses Programm speichern\”, sodass es immer klappt.Viele Grüße und Gottes Segen

Deine Antwort

19 + 1 =