8 Jul 2014

Surface RT oder Surface 2 mit Ethernet Adpater ins Netz

Das Surface RT bzw. das Surface 2 sind eigentlich dafür ausgelegt, dass sie die Netzwerkverbindung über WLAN bekommen. Es ist auch keine Netzwerkschnittstelle in dem Gerät eingebaut, was maßgeblich mit der Größe des Anschlußports für ein Ethernet-Adapter zusammenhängt. Der Port ist einfach zu groß. Schon seit Jahren weicht man daher auf USB to Ethernet Adapter aus. Die sind unter Windows normalerweise ganz einfach integriert. Einstecken, kurz warten und fertig ist die Treiberinstallation samt Netzwerkverbindung. Auf dem Surface RT bzw. Surface 2 ist das nicht so einfach. Die beiden laufen mit Windows RT und hier ist das mit den Treibern und der Unterstützung nicht ganz so einfach.

Ganz offiziell heißt es seitens Microsoft auf, dass die Surface Rt und 2 kein Ethernet unterstützen. Mit ein paar einfachen Handgriffen lassen sich aber unterschiedliche USB to Ethernet Adapter zum Laufen bringen. Interessant dabei ist, dass es auch mit dem Originalen Microsoft USB to Ethernet Adapter der Surface Pro Reihe funktioniert.

Lest das zugehörige Wiki in der

blog_microsoft_community

 

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.