1 Jul 2014

Surface: Einsatz an Schulen

Immer mehr Schulen und Bildungseinrichtungen setzen auf das Microsoft Surface. Die Marketingabteilung bei Microsoft nutzt die Tatsache und vermarktet das auch. Mit kleinen kurzen Filmen wird gezielt darauf hingearbeitet die “next Gerneration” an die Geräte und auch an die Services heranzuführen, zu begeistern.

Ich glaube da steckt schon der Plan der langfristigen Bindung der noch jungen Kundschaft dahinter. Man hat bei Mircosoft schön länger erkannt, dass man mit dem Betriebssystem als Softwarehersteller nicht mehr den großen Stich macht bzw. machen wird. Die Vernetzung der Geräte und Services steht im Vordergrund.

Hier mal die neuesten Beispiele für den Einsatz von Surface in Schulen bzw. Bildungseinrichtungen:

St.Thomas Privat Primary School:

Selinsgrove Area School District:

Interessant finde ich, dass die Videos ganz neu veröffentlich wurden, gezeigt wird aber das Surface Pro der ersten Generation. Habt ihr eine Idee warum das Surface Pro nun beworben wird ?

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.