10 Sep 2014

Firmwareupdate Surface

über Windows Update stehen seit dem 9.9. neue Firmwareupdates für das Surface Pro 3 bereit. Diesen Monat ist das alles sehr einfach, für alle älteren Geräte gibt es nämlich keine Updates der Firmware, hier sind lediglich verschiedene Sicherheitsupdates verfügbar, die Windows Update bereitstellt.

Gemäß der Beschreibung wurden einige Lösungen für existierende Probleme bereitgestellt. Im Einzelnen ist das:

Surface Pro 3

  • Surface Pro UEFI update (v3.10.250.0) Erhöht die Systemstabilität inklusiv WLAN
  • Surface Pro Embedded Controller Firmware (v38.6.50.0) Erhöht die Performance und Stabilität, beseitigt unterschiedliche Fehler inklusiv dem auftretenden Temperatur Icon beim Start des Surface Pro 3
  • Surface Pro System Aggregator Firmware (v3.9.350.0) erhöht die Zuverlässigkeit des Gesamtsystems und die Kompatibilität mit dem Surface Cover
  • Surface Integration Driver update (v2.0.1102.0) erhöht die Stabilität der WLAN-Verbindung
  • Surface Wi-Fi and Bluetooth driver update (v15.68.3055.107) Verbessert die Stabilität der WLAN- und Bluetooth Verbindung

Achtung, Wichtig: Die Auslieferung der Firmwareupdates erfolgt nie an alle Surface gleichzeitig. Die automatische Installation via Windows Update erfolgt immer in mehreren Wellen. Wenn Du das Update sofort haben möchtest, starte Windows Update manuell und installiere es von dort.

Bleibt zu hoffen, dass die WLAN und Netzwerkverbindungsprobleme des Surface Pro 3 damit gelöst werden, schließlich kommt bei 5 Treibern 3 mal das Wort WLAN und Verbesserung vor. Letztendlich werden es die kommenden Tage zeigen, wie sich die Verbesserungen auswirken. Ich installier jetzt mal und schaue, wie sich mein Surface Pro 3 danach verhält.

Für weitere Details zu Firmware und den jeweiligen Surfaces empfehle ich den Einstieg über den Wiki-Artikel in der Microsoft Community Alle Details zu den Firmware-Updates Surface

Hattest Du das Problem mit der Netzwerkverbindung und ist es nun weg ?

 

 

Über den Autor: Ralf Eiberger

Ralf Eiberger
Schon 2012 als das erste Surface noch nicht angekündigt war und man spekulierte, dass Microsoft ein Tablet bauen würde, hatte ich es bereits in der Hand. Seither lässt mich das Thema Surface nicht mehr los. Seit 2013 bin ich MVP für Surface, inzwischen in der Kategorie Windows and Devices.