19 Apr 2017

Unnötigste Taste der Welt – permanente Deaktivierung von CapsLock

Ich weiß nicht, ob es euch genauso geht wie mir: immer wieder komme ich auf die CapsLock Taste und merke es erst, wenn ich schon einen „Haufen Müll“ per Tastatur erzeugt habe. Falls dem so ist, da gibt es Abhilfe…

Okay, das Thema hat jetzt nicht wirklich was mit Surface Geräten zu tun, aber gerade auf kleineren Keyboards wie dem TypeCover passiert das versehentliche Auslösen der CapsLock Taste noch häufiger als auf „normalen“ Tastaturen. Nicht nur, dass diese Taste sowas von nutzlos ist – mal ehrlich, wann habt ihr die zum letzten Mal wissentlich und mit voller Absicht genutzt? – sie ist zudem auch noch überproportional groß, sodass ja keine Gelegenheit für ein versehentliches Auslösen verstreicht.

Nach einiger Suche und Austesten diverser Lösungen bin ich nun dazu übergegangen diese Taste auf meinem SP3 zu deaktivieren. Dazu braucht es auch keine der von verschiedenen Autoren angebotenen Software, es reicht ein einfacher Registry-Key!

CapsLock permanent deaktivieren

Hinweis: Der nachfolgend beschriebene Weg wurde von mir auf Basis der Windows-Version 15063.138 erfolgreich verprobt. Ich übernehme jedoch keinerlei Gewährleistung, falls es zu Folgeproblemen kommen sollte. Wer sich mit dem Registry-Editor nicht auskennt sollte besser keine Änderungen an der Registry seines Systems vornehmen!

Wenn ihr meinem Beispiel folgen wollt, so könnt ihr die Taste wie folgt deaktivieren:

  1. Aufruf von REGEDIT, dies muss mit administrativen Rechten erfolgen
  2. Wechsel in den Registry-Hive „HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout“
  3. Erstellen eines neuen Wertes vom Typ „REG_BINARY“, also einem Binärwert,  mit dem Namen „Scancode Map“
  4. Eintrag folgendes Wertes in den neuen Key: „00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 3a 00 00 00 00 00“
  5. Reboot des Systems

Alternativ könnt ihr euch auch das REG-File downloaden und importieren. Das geht entweder per Doppelklick mit nachfolgender Bestätigung oder von der administrativen Kommandozeile mittels des Befehlt „reg import disable_CapsLock.reg /f“.

Nachdem der Rechner rebootet wurde gehört CapsLock der Vergangenheit an!

Noch ein Hinweis:

Ich hatte dies auch bereits vor dem Creators Update von Windows aktiv, das Update hatte den Eintrag jedoch wieder entfernt, sodass eine erneute Anlage notwendig wurde. Bitte berücksichtigt dies, falls ihr noch eine Vorgängerversion von Windows 10 nutzt und dann das Update installiert wird!

Und was ist eure Meinung? Haltet ihr CapsLock wie ich für unnötig oder nutzt ihr die Taste wirklich?

Über den Autor: Thomas Paatsch

Thomas Paatsch
Wie auch Ralf bin ich ein Fan der Surface Produktfamilie und bin neben ihm hier einer der Hauptverfasser von Artikeln zu diesem Themengebiet. Ich schaue aber auch gerne mal über den Rand und so ist aktuell mein Hauptgerät ein Toshiba Notebook. In meinem Haushalt gibt es aber auch ein Surface Laptop.