Nachdem ich vor knapp 2 Wochen auf das Creators Update aktualisiert habe ist mir bei meinem Surface Pro 3 eine schlechte WLAN Performance aufgefallen. Eine Änderung des verwendeten Treibers hat bei mir für Abhilfe gesorgt…

Keine Ahnung, ob das ein Thema meines WLANs zu Hause oder ein generelles Thema ist. Jedenfalls ist mir aufgefallen, dass ich von meinem Internet-Provider lediglich noch 4-6 Mbit/s nutzen konnte, bisher waren es im besten Fall die über 802.11g erwarteten 54 Mbit/s.

Eine Überprüfung hat gezeigt, dass zusammen mit dem Update wohl auch ein anderer WLAN-Treiber installiert wurde. Also bin ich zurück auf die zuvor verwendete Version und siehe da, alles wieder okay! Verwendet habe ich dabei den Treiber des Surface Book, welchen Microsoft auch noch immer ausliefert:

Wie ihr diesen genau beziehen und installieren könnt habe ich in meinem Artikel Auf Empfang – Euer Surface als Miracast Empfänger ausführlich beschrieben.
Solltet ihr also Probleme wie ich haben versucht es einfach mal aus.

Und wie sieht das bei euch aus? Kann jemand das von mir beobachtete Verhalten bestätigen oder widerlegen?

6 Antworten auf Surface Pro 3 – Schlechte WLAN Performance nach Creators Update?

  • Hallo zusammen,
    W-Lan habe ich noch nicht getestet, da ich zu 90% mit Dockingstation und Lan arbeite.
    Aber das werde ich am Wochenende mal testen.

    Dafür habe ich nach dem Creators Update wieder 22-24% Systemlast.
    Hatte ich vor dem Update zwar auch mal eine Zeit lang,
    wurde aber durch ein Firmware.Update behoben.

    Hat das noch jemand?

    Gruß Michael

  • Hallo,

    das ewige Thema Surface + Wlan.
    Ich gehöre ja zu denen, die seit dem TH2 Update damit zu kämpfen haben. Ich bekam teilweise gar keinen Connect mehr hin und musste auf den alten Treiber zurückgreifen.

    Der letzter Treiber vor RS2 lief dann endlich mal korrekt.
    Nun, nach dem RS2 Update habe ich zwar eine Verbindung, die aber gelinde gesagt „mies“ ist.
    Bemerkt habe ich das vor allem beim Streaming von Xbox auf SP3. Was vorher nahezu flüssig lief ist jetzt nur noch ein Geruckel. Ich werde wieder den letzten Treiber installieren.
    Wenn gewünscht kann ich die Versionsnummern noch nennen.

    Übrigens habe ich auch einen erhöhten Stromverbrauch feststellen können.
    Selbst nachdem ich die max. Leistungseinstellungen für einen leiseren Lüfter wieder auf 70% reduziert habe.

    • Ja, die Versionsnummern wäre schon interessant. Bezüglich Akkuverbrauch habe ich mit dem Update eher positive Erfahrungen bisher gemacht.
      Gruß Thomas

      • Es scheinen nicht alle SP3 davon betroffen zu sein. Ich habe hier im Büro 2 und nur das eine hat immer die Probleme.

        Die Treiberversion, die bei mir immer ging ist diese: 15.68.3091.193 (pre TH2)
        Danach nur Probleme.
        Erst diese hier: 15.68.9046.79 (mit Miracast) ging bei mir wieder sauber.

  • Hallo Thomas
    ich habe zwar nur das Surface 3,aber diese Probleme habe oder hatte ich nicht obwohl ich auch das Creators Update habe.
    Meine Verbindung besteht immer zu 72/72 Mbps.
    Meine Treiberversion ist vom 02.12.2016 . Versionsnummer: 15.68.9112.23

    • Interessant, diese Version hatte ich zuvor auch aktiv! Schon komisch, was da so alles rein spielt!
      Gruß Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Surface as a Service
Microsoft Store
shop.surfaceinside.de
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_4.png
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_5.png
Newslettereintrag
Letzte Einträge
Alle Kategorien