Endlich ist es soweit. Das Surface Book mit Performance Base ist ab sofort bestellbar. Nachdem es bereits seit November 2016 in USA ausgeliefert wird, kann es nun auch in Deutschland gekauft werden. Die Auslieferung erfolgt ab dem 20.April 2017.

Mit gut 6 Wochen Verspätung zu einem von uns angekündigten Termin (Bericht) Mitte Februar und den Spekulationen, dass es erst im April 2017 in Deutschland verfügbar sein soll, ist es ab heute im Microsoft Store bestellbar. Auch ich hatte mich von den Spekulationen seinerzeit irreführen lassen. Meine ersten Informationen zum Deutschland-Start sagten Quartal 1/2017 und da zählt der 29.03. eben voll dazu. Naja, so lernt man eben welchen Quellen stimmen und welche nicht. Andererseits ist das mit dem April ja auch richtig, da die Auslieferung ab dem 20.04. erfolgen soll.

Schauen wir uns die Änderungen des Surface Book mit Performance Base noch einmal genauer an:

Book_Laptop_02

Formfaktor

Von der äußeren Form hat sich das Book nicht verändert. Die Anzahl der Anschlüsse bleibt die gleiche, die Positionierung sowie der Schalter mit der Lautstärkewippe ebenfalls. Das Gewicht hat leicht zugelegt, 141 Gramm mehr bringt die Performance Base auf die Waage und kommt so auf 1647 Gramm. Die Basiseinheit ist etwas dicker als seither, auf die Außenmaße hat das aber keine Auswirkungen.

Wärmeregulierung

Der Abtransport der entstehenden Wärme war schon seit dem ersten Surface eine Herausforderung aber gleichzeitig eine Meisterleistung der Ingenieure, die mit jedem Modell neue Ideen und Konzepte umgesetzt haben. Die Weiterentwicklung des Wärmeleitsystems hat abermals stattgefunden und wurde unter Einsatz eines zusätzlichen Ventilators verbessert. Hier habe ich die Hoffnung, dass zwei Ventilatoren insgesamt langsamer drehen können um das Gerät zu kühlen und so die Geräuschentwicklung eher rückläufig ist.

Laufzeit

Das Surface Book erhält eine verbesserte Akkuausstattung. Damit sollen dann 16 Stunden Laufzeit möglich sein, das sind rund 30 % mehr als das aktuelle Book bringt. Die erhöhte Laufzeit bezieht sich dabei ausschließlich auf den Betrieb an der Basis, im reinen Tablet-Mode profitiert man davon nicht.

Die Werte entstehen natürlich unter Idealbedingungen, ob ihr tatsächlich 16 Stunden erreicht ? Jedenfalls ist die Laufzeit deutlich besser als beim ersten Book.

Prozessoren

Nichts Neues, es bleibt der Intel i7 der 6.Generation verbaut (Intel Skylake). Das Book mit Kabylake Prozessoren lässt weiter auf sich warten. Varianten mit Intel i5 sind nicht verfügbar.

Grafik

Das Surface erhält die doppelte Grafikpower. Dies wird durch den Wechsel von einer GeForce GTX 940M mit 1 GB auf eine GeForce GTX 965M mit 2 GB in der Basiseinheit erreicht.

Preise

Die Preise für die modellgepflegten Varianten des Surface Book sind:
i7 / 256 GB SSD / 8 GB RAM: 2.599 €
i7 / 512 GB SSD/ 16 GB RAM: 3.019 €
i7 / 1 TB SSD / 16 GB RAM: 3.649 €

Zum Shop

BookzumShop

 

 

cotec – Software. Hardware.
Microsoft Store
shop.surfaceinside.de
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_5.png
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_4.png
Newslettereintrag
Letzte Einträge
Alle Kategorien