Am kommenden Dienstag erscheinen wieder einige Sicherheitsupdates für Windows. Normalerweise bemerkt man von Download und Installation nicht sehr viel, das geht alles automatisch.
Im vergangenen Monat wurde das Patch mit der Nummer KB2919355 installiert, was für künftige Sicherheitsupdates Voraussetzung ist. Am besten schaut einfach mal auf eurem Surface nach, ob das Patch erfolgreich installiert wurde. Dazu nehmt ihr die Suche her und tippt „Updateverlauf“ ein. Wenn ihr dann „Updateverlauf für Windows anzeigen“ auswählt, kommt ihr in die Liste der auf eurem Surface installierten Updates. Sollte das KB2919355 dort nicht oder als fehlerhaft aufgeführt sein, müsst ihr reagieren. Entweder über Windows Update das Update installieren oder bei Fehlern einfach mal im Internet nach Lösungen suchen.
Fragen könnt ihr in der Microsoft Community stellen

Das Update ist übrigen nicht nur für das Surface, sondern für alle Windows Rechner notwendig.

Mit dem Entwurf und Design des Surface war „damals“ eine klein Gruppe von Leute unter der Leitung des deutschen Ralf Groene beauftragt worden.

Auf de-bug.de findet ihr ein Interview mit ihm. Geht zwar 30 Minuten, ist für alle Surface Interessierten aber sicher ein toller Background

Hier der Link

Gestern wurde einigen Presseleuten und Bloggern eine Einladung von Microsoft zu einer kleinen Veranstaltung in New York zugestellt. Es scheinen sich also die Gerüchte aus den letzten Wochen in Wahrheiten umzuwandeln. Schließlich warten wir mehr oder weniger seit Monaten auf das Surface Mini. Ob das alles ist, was auf dieser Pressekonferenz vorgestellt wird, bleibt abzuwarten. Aber immerhin wird Satya Nadella wohl durch das Programm führen und an dem Event teilnehmen, der am 20.Mai um 11.00 Uhr in New York stattfinden wird (= Deutschland +5 Stunden)

Weiterlesen

Alle Studenten des Canadian career training institute CDI College erhalten bis zum Ende des Sommers ein Surface 2 gestellt.
Mit dem integrierten Office, Skype und OneDrive haben die Studenten die Möglichkeit das Surface individuell in ihr Lernprogramm einzubeziehen.
Das wäre doch mal was für die deutschen Uni’s, oder?

via Micsosoft News Center

Gerüchte gab es in den letzten Monaten immer wieder über das Thema. Wird Microsoft nun eine Mini-Variante des Surface bringen oder nicht ? Soll es 7,5″ oder 8″ groß sein? In den letzten Tagen machte ein Zubehör-Angebot Schlagzeilen. Bei einem Online-Händler kann man verschiedene Cover für das Surface Mini vorbestellen, die ab Mitte bzw. Ende Mai lieferbar sein sollen. Die Angebote über ein Mini-Cover und ein Cover mit integrierter Bluetooth-Tastatur zeigen die entsprechenden Varianten. Auf den Bildern ist jedoch ganz sicher kein Surface Mini zu sehen. Vermutlich handelt es sich um ein Gerät von Lenovo, was für das Foto herhalten musste.

Über die Verfügbarkeit von Surfaces in anderen größen gibt es nach wie vor keine offiziellen Aussagen. Es bleibt also spannend.

Wie schon berichtet wurde das Surface 2 in USA mit 4G-LTE Ausstattung auf den Markt gebracht. Für Deutschland gibt es noch keine belastbaren Aussagen, ob und wann es auf den Markt kommen wird.
Dafür gibt es aber seit gestern in England die Möglichkeit einer Pre-Order für das
Surface 2 LTE mit 64GB. Im entsprechenden Shop kann die Pre-Order abgesetzt werden. Die Auslieferung soll ab 8.Mai starten. Ab da soll es auch bei den Händlern zu kaufen sein.

via engadget

Mit dem Update 1 für Windows 8.1. (Installiert als Windows 8.1. Update KB2919355) wurde oben rechts auf der Modern-Style UI der Power-Button hinzugefügt. Eine wirklich praktische Sache, kein langes Suchen mehr um das Gerät herunterzufahren, neu zu starten oder in den Energiespar-Modus zu bringen.

Beim Surface stellt sich das allerdings so dar:

  • Pro-Varianten: Der Power-Button ist da
  • RT-Varianten: Der Power-Button fehlt

Über einen Eintrag in der Registry kann der Button jedoch ein- und ausgeblendet werden. Das ist speziell für die RT-Benutzer interessant, die den Button gerne haben möchten, vielleicht weil sie ihn von den Windows Pro Versionen kennen.

Lest in diesem Wiki wie der Button sichtbar oder unsichtbar gemacht wird.

Normalerweise erscheinen monatlich reichlich Firmware-Update für die Surface Familie. Am zweiten Dienstag im Monat am Abend ist es soweit, sie werden über Windows Update verteilt. Im April ist aber Funkstille. Auf den Update-Seiten ist lediglich zu lesen, dass es im April nichts neues gibt.

Der 8.April ist für Windows ein doppelt besonderer Tag:

Windows XP ist aus der Wartung. Benutzer dürfen nach dem heutigen Tag keine Updates mehr erwarten. Weder technische Verbesserungen soll es künftig geben und auch eventuelle Sicherheitslücken sollen nicht mehr gepatched werden.

Zum anderen ist da ein recht umfangreiches Update für Windows 8.1. was heute freigeschaltet wurde. In der Vergangenheit wurde es meistens als Update 1 für Windows 8.1. bezeichnet. Es konsolidiert die vorhandenen Patches zu einem großen Paket und bringt auch noch einige Verbesserungen mit.

Ob das umfangreiche Update der Grund ist, warum es für das Surface nichts neues gibt ? Was meint ihr ?

Surface as a Service

Microsoft Store

shop.surfaceinside.de

http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_5.png
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_4.png

Newslettereintrag

Letzte Einträge

Alle Kategorien