Für das Surface Pro 4 gibt es eine aktualisierte Firmware, Details über die Änderungen sind nicht bekannt. Es gibt jedoch eine neue Funktion, welche Besitzer des Surface Laptops bereits kennen.

Weder die US-Version der Update-History noch die deutsche Variante listen bis jetzt Details zum Updates, auf diversen Quellen (Dr. Windows, Winfuture) gibt es jedoch bereits Details.

Vermutlich wird auch dieses Update wieder in Wellen ausgerollt, also nicht wundern, wenn es bei euch nicht sofort aufschlägt.

Inhalte des Treiberupdates:

  • Surface Treiber-Update für Surface Embedded Controller Firmware
  • Surface Treiber-Update für Surface UEFI
  • Surface Treiber-Update für Surface Pen-Pairing
  • Microsoft Treiber-Update für Surface Zubehör
  • Marvell Semiconductor: Treiber-Update für Marvell AVASTAR Bluetooth Radio Adapter
  • Intel Corporation: Treiber-Update für Intel(R) HD Graphics 520,
  • Marvell Semiconductor: Treiber-Update für Marvell AVASTAR Wireless-AC Network Controller
  • Intel(R) Corporation: Treiber-Update für Intel(R) Display Audio und Surface Treiber-Update für Surface Integration

Neue Funktion: Feingranulare Steuerung der Leistung

 

Diese Funktion bietet die Möglichkeit, über das Batterie-Icon die Leistung des Systems und damit auch den Verbrauch des Akkus feingranular zu steuern. Die Einstellungen sind auch mit dem Finger per Touch gut vorzunehmen.

Bildquelle: WindowsCentral

 

 

 

15 Antworten auf Firmware Update für das Surface Pro 4 mit neuer Funktion

  • Ist das auch für das Pro 3 zu erwarten?

    Oder nur neuerer Hardware vorenthalten?

  • Regler da, aber nach wie vor nur mit 3 Stufen, Battery Power fehlt immer noch. Alle Updates erfolgreich installiert.
    Kopplung mit dem Stylus-Stift dauert jetzt länger.
    Wie immer, die Richtlinie zum schnellen Betriebsmodus der SSD wurde nach dem Update wieder deaktiviert und muss manuell reaktiviert werden (oder den Samsung Treiber neu uinstallieren…).

  • Also ich habe das Update direkt am 25. bekommen und installiert. Ich wusste nichts vom Slider und es zufällig beim Einschalten des Energiesparmodus entdeckt. Habe ein Surface Pro 4 I7/16gb.

    Seit dem Update kann ich keine Bluetooth-Mäuse mehr nutzen. Sie werden zwar erkannt und verbunden aber es lässt sich nichts bedienen.

    -MX-Master funktioniert nur mit Dongle
    -MX-Anywhere 2 funktioniert auch nur mit dem Dongle
    -Logitech K810 funktioniert noch

    Hat jemand auch das selbe Problem seit dem neuen Update??

    • Meine Bluetooth Devices funktionieren nach dem Update noch. Versuche mal die Geräte neu zu koppeln.

      • Ich stelle mittlerweile nach den Updates ebenfalls vermehrt Bluetooth Probleme fest, ebenfalls mit einem Pro 4 i7/16GB. Meine Microsoft ARC Mouse Surface ist teilweise nach dem Erwachen aus dem Ruhezustand nicht mehr nutzbar, der Stift Button ebenfalls nicht. Erst ein Neustart behebt das Problem. Gerade eben war auch das Type Cover davon betroffen.

        Zudem habe ich mir mit den Updates, wahrscheinlich dem UEFI Firmware Update mein UEFI zerschossen. Während des Updates war Secure Boot auf meinem Gerät ausgeschaltet. Danach konnte ich die Secure Boot Funktion, weder für Microsoft Only noch für alle CAs, aktivieren.

        Der Microsoft Support hat mir bereits den Austausch des Gerätes zugesagt. Die Austauschfreudigkeit des Microsoft Supports ist sehr vorbildlich, das muss man mal erwähnen. Anfang des Jahres ist mir meine Tasche mit dem Surface darin unglücklich auf den Fuß gefallen und das Display ist gesprungen. Dies wurde mir kostenfrei ausgetauscht.

        Allerdings ist meiner Meinung nach ein Austausch aufgrund dieses UEFI Fehlers nicht notwendig. Microsoft kann das UEFI per Windows Update austauschen, dann lässt sich wohl auch ein Reset per Hotfix realisieren. Dies mit outgesourcten „Surface Technikern“ zu diskutieren die zu diesem Problem ernsthaft das Aufspielen des Wiederherstellungsabbildes vorschlagen ist wohl sinnlos. Den Kontakt zum Core Team diesbezüglich wurde mir aufgrund meines fehlenden Premier-Kunden Status versagt.

  • Im Hintergrund steht „der Preview“. Scheint also ein Insider Preview Windows zu sein, auf dem das schon funktioniert. Auf dem normalen Windows wohl nicht.
    Gruß
    Hendrik

    • Wäre eine Möglichkeit. Allerdings habe ich gelesen, dass es diese Funktion auch auf dem Surface Laptop bereits gibt. Das wird zumindest nicht mit einer Preview ausgeliefert.

    • das update kam bei mir vor 2 Tagen. Und das inklusiv Regler.

  • Mein Surface Pro 4 hat erst ein Update gemacht, aber die Funktion habe ich nicht.
    Wie kann das sein? Angeblich sind meine Updates korrekt ausgeführt worden.

    Bitte um Hilfe, die Funktion finde ich nämlich sehr hilfreich.

    MfG

    • Da ich selbst kein Pro 4 besitze muss ich leider passen. Vielleicht kann Ralph etwas dazu beitragen?
      Gruß Thomas

    • Hallo, wird der Slider gar nicht angezeigt oder funktioniert die stufenlose Regelung nicht? Diese wird wohl erst mit der nächsten Windows Version kommen. Aktuell kann man da den Slider schieben und zwischen den 4 Einstellungen auswählen.

    • Ich habe leider auch keinen Regler trotzt Update.

  • Update wurde gestern Abend aufgespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


cotec – Software. Hardware.
Microsoft Store
shop.surfaceinside.de
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_5.png
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_4.png
Newslettereintrag
Letzte Einträge
Alle Kategorien