Nun geht doch 2016 schon wieder zu Ende, hat es doch gefühlt gerade erst angefangen. Schauen wir noch mal zurück was sich so getan hat rund um das Surface.

Januar

Die Kabel des Surface Pro 3 machen Probleme, Microsoft richtet eine Webseite und eine Telefonnummer ein, wo sich betroffenen Kunden ein neues Netzkabel bestellen können, was natürlich kostenfrei zugeschickt wurde.

Vom Pech verfolgt könnte man meinen, da ebenfalls auffällt, dass das Type Cover 4 in der deutschen Version falsch bedruckt ausgeliefert wurde. Und das alles kurz nachdem das Surface Book in Deutschland bestellbar wurde.

 

Februar

Ups, die Reparaturkosten für das Surface steigen heftig an. Eigentlich klar, es scheint als muss man die Kohle wieder reinholen, die der Januar gekostet hat. Das Surface Book wird bei uns ausgeliefert, ein Typer Cover 4 mit Fingerprint Sensor wird angekündigt und das Ende des Surface Pro 3 Verkaufs wird eingeläutet.

 

März

Der Microsoft Wireless HDMI Adapter V2 ist verfügbar und das einen Monat vorher angekündigte Type Cover mit Fingerprint-Sensor kommt auch in den Store. In Shop von SurfaceInside kommt der Surface Book SD-Karten Adapter dazu.

 

April

Schon wieder ein neues Type Cover. Diesmal in Alcantara und 2 Grautönen gehalten. Neben Firmware Updates für die Geräte erscheint auch erstmals ein Updater für die Surface Dock.

 

Mai

Seit gut einem halben Jahr verkauft sich das Surface Pro 4 und Surface Book ganz gut. Aber wann kommen die Nachfolger ? Im Mai haben wir bereits darüber sinniert und bis heute ist es dabei geblieben. Surface Pro 5 und Book2 sind bis auf weiteres Spekulation. Abwarten. Das Pro 1 gibt es dafür nun schon seit 3 Jahren und manche Geräte sehen wirklich mitgenommen aus.

 

Juni

Einblicke in das Gebäude 87, die Surface-Schmiede auf dem Campus in Redmond, machen die Welt nervös: Wo gibt es ein Detail über das Pro 5 oder womöglich ein Band 3 zu erhaschen? Aber mal ehrlich: Habt ihr wirklich erwartet, dass Microsoft so stümpert und man da was entdecken kann? Interessant war es trotzdem.

Die Nachricht, dass es das Surface Book mit einer 1TB SSD geben wird liest der ein oder andere bereits in der SurfaceInside App, die an den Start gegangen ist.

 

Juli

Das Sommerloch überbrücken wir mit ein paar neuen Gerüchten und Orakeln dass es in 2016 noch ein Surface Device geben wird. Ein All-In-One sollte es werden und 2017 erscheinen gar 4 neue Geräte – zumindest lt. „Wall of Fame“ in Redmond! Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg, also beschäftigen wir uns solange mit den Akkus des Surface Pro 3, die systematisch ihren Dienst versagen…

 

August

Das Wetter ist gut, das Sommerloch bleibt. Das Akku Problem des Surface Pro 3 wird durch eine neue Firmware gelöst und mehr ist wirklich nicht passiert.

 

September

Ein weiteres Berichtstief: Seit über 1 1/2 Jahren haben wir nicht so wenig berichtet wie im September. Hm, motiviert waren wir schon, aber es gab einfach nichts neues. Die alten Kamellen wieder aufwärmen, wollten wir auch nicht.

 

Oktober

Da hatten wir gezockt und verzockt. Der Dr.Windows Community Day fand einige Tage vor dem großen Microsoft Hardware Event statt. Eigentlich war unser Plan, dass Microsoft seinen Termin vorher macht und wir dann auf dem Event von Dr.Windows bereits über das neue Gerät sprechen können. Hat uns Microsoft nicht gegönnt und so habe wir einen Troubleshooting-Vortrag eingeschoben.

Dann mussten alle noch ein paar Tage warten, bis Microsoft das Surface Studio vorgestellt hat. Wir freuen uns schon, wenn es im ersten Quartal 17 auch nach Deutschland kommt. Ganz nebenbei wurde noch noch Surface Zubehör sowie das Surface Book mit „Performance Base“ vorgestellt. Noch schneller, noch effizienter aber noch mit den „alten“ Prozessoren.

 

November

In einwöchigem Rhythmus erscheinen alle Artikel zum Troubleshooting, wie wir es beim Dr.Windows Community Day versprochen hatten. Das Surface 3 sagt nach 18 Monaten „Tschüss“ und verschwindet aus dem Store, dafür kommen schon jede Menge Angebote an Surfaces in den Vorweihnachtshandel.

 

Dezember

Wenig Technik, dafür Shopping, Shopping, Shopping. Wir waren bemüht, alle Informationen zu den aktuellen Angebote an euch weiterzugeben.

 

Es hat sich viel getan in 2016, das hier ist nur ein kleiner Abriss der wichtigsten Ereignisse. Die Leseranzahl hat sich in diesem Jahr nochmals verdoppelt und irgendwie sind wir beide doch immer wieder überrascht, wenn wir die Zahlen anschauen. Danke an euch alle, die ihr regelmäßig hier vorbeischaut und euch an den Diskussionen beteiligt. Kommt auch in 2017 weiter bei uns vorbei und bringt bitte weitere Surface-Besitzer und Fans mit. Ich bin mir sicher, dass spannende Monate vor uns liegen, die so schnell verfliegen werden wie 2016. Am Jahresende staunen wir dann wieder gemeinsam, was sich so alles getan hat.

Kommt gut rein nach 2017, wir wünschen euch alles Gute.

Ralf Eiberger und Thomas Paatsch

surface3_Silvester

 

Eine Antwort auf Das war 2016 bei SurfaceInside.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

cotec – Software. Hardware.
Microsoft Store
shop.surfaceinside.de
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_4.png
http://www.surfaceinside.de/wp-content/uploads/220x400_5.png
Newslettereintrag
Letzte Einträge
Alle Kategorien